Kurs 115

Oper in Verona und Seele baumeln am Gardasee

Rigoletto und Nabucco unterm Sternenhimmel; Verdi

 

Für 2017 haben wir die Fahrt zu den Opernfestspielen in der Arena von Verona um einen Tag verlängert. Ein Tag mehr, an dem Sie die Möglichkeit haben, am Gardasee einfach die Seele baumeln zu lassen oder die Stadt Verona näher unter die Lupe zu nehmen.

 

Kursziel

Die Opernfahrt führt in die berühmte Arena von Verona mit Aufführungen der Opern " Rigoletto" und "Nabucco". Lassen Sie sich ein auf dieses Abenteuer Oper.

 

Inhalt

Zu sehen sind zwei von Giuseppe Verdis grossen Opern-Hits, zwei Dramen, in denen es ganz wesentlich um Väter und Töchter geht "Rigoletto" und "Nabucco". Rigoletto vereint alles, was das Opernherz begehrt: berühmte Arien und berührende Duette, Liebe und Verführung, Blitz und Donner, Mord und Totschlag. Die Geschichte des buckligen Hofnarren Rigoletto ist ein Familien-Drama.
Nabucco ist eine packende Geschichte um Vater und Tochter und um die Gier nach Macht. Die Oper wurde zum Symbol für den italienischen Freiheitskampf und der ergreifende Gefangenchor ist noch heute Italiens heimliche Nationalhymne.

Programm:
Abfahrt in Bregenz/Dornbirn/Feldkirch/Liechtenstein am frühen Donnerstagmorgen. Fahrt über den San Bernardino und Mailand. Gegen Mittag Ankunft im Hotel Alfieri*** bei Sirmione am Gardasee. Programm mit zwei Opernbesuchen am Donnerstag und Freitag und viel Freiraum zum sich Erholen und die Region entdecken (opernfreier Tag am Samstag). Rückfahrt am Sonntagmorgen via Südtirol Ankunft in Feldkirch gegen 19.00 Uhr; Transfer nach Liechtenstein ab Feldkirch.

Ausführliches Programm mit detaillierten Kosten erhältlich.

 

Leitung

Der Referent Dr. Markus Hofer aus Götzis (Studium der Kath. Theologie, Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte) ist Opernkenner und begleitete schon zahlreiche Opernreisen.

 

Kursnummer
115
Beginn
Donnerstag, 6. Juli 2017
Dauer
Donnerstag, 6. bis Sonntag, 9. Juli 2017
Ort
Verona
Referent/in
Markus Hofer
Hinweise
Anmeldeschluss 12. April 2017, sehr beschränkte Zahl an Einzelzimmern
Organisation
Stein Egerta / Gabi Jansen in Zusammenarbeit mit dem Bildungshaus Batschuns

Kursanmeldung

Teilnehmeradresse

Anrede *

Rechnungsadresse

Allgemeines