Kurs- und Seminarleitung

Rund 180 Kursleiterinnen und Kursleiter engagieren sich bei der Erwachsenenbildung Stein Egerta. Sie unterstützen uns mit ihren fachlichen, didaktischen und methodischen Kenntnissen. Damit diese up to date bleiben, veranstalten wir jedes Jahr verschiedene Weiterbildungsseminare und Kursleitertreffen.

 

Wenn Sie bei uns Kursleiterin oder Kursleiter werden möchten, beachten Sie die detaillierten Informationen.

Wie werde ich Kurs-/Seminarleiter?

Kurse in den Gemeinden

Die Kurse in den Gemeinden werden von den Gemeinden Liechtensteins getragen. Verantwortlich für das Programmangebot, die benötigten Räume und die Durchführung der Kurse sind die jeweiligen Gemeindeverantwortlichen. Die Erwachsenenbildung Stein Egerta ist zuständig für die landesweite Ausschreibung im Kursbuch, die Werbung, das Anmelde- und Verrechnungswesen sowie die Koordination des Programms.

 

  1. Bereiten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vor: Schriftliche Vorstellung des Kurses, Lebenslauf und evtl. weitere wichtige Informationen (z.B. Referenzen).
  2. Melden Sie sich beim Gemeindeverantwortlichen für ein Gespräch über Ziel, Inhalt und Gestaltung der Kurse.
  3. Der Gemeindeverantwortliche entscheidet über die Aufnahme Ihres Kursangebots.
  4. Bei einem positiven Entscheid erhalten Sie eine Kursleitervereinbarung.
  5. Eine Woche vor Kursbeginn nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Weitere Informationen zu Anmeldeverfahren, Kursleiterhonoraren, Kursfortsetzungen, Versicherungen und Ferienregelungen sind in den vertraglichen Kursleitervereinbarungen aufgeführt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Gemeindeverantwortlichen.

 

Kurse und Seminare in den Bereichen Erwachsenenbildung und Weiterbildung

Bereiten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vor: Schriftliche Vorstellung des Programms, Lebenslauf und evtl. weitere wichtige Informationen (z.B. Referenzen).

Melden Sie sich bei uns für ein Gespräch.

Die Entscheidung über die Aufnahme des Kurses oder Seminars ins Programm trifft das Leitungsteam.

Bei einem positiven Entscheid erhalten Sie eine Kursleitervereinbarung.

Eine Woche vor Kursbeginn nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Weitere Informationen zu Anmeldeverfahren, Honoraren, Kursfortsetzungen, Versicherungen und Ferienregelungen sind in den vertraglichen Kursleitervereinbarungen aufgeführt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail oder T +423 232 48 22 an uns.

 

Aktuelle Kurse